Ihr Browser ist nicht aktuell! Für eine optimale Darstellung dieses Shops führen Sie bitte ein Update durch.

Was ist GEL?

was ist gel beim Gelbett

Warum GEL als Schlafunterlage?

Gel ist eine gallertartige Lösung, die zu unterschiedlichen Zwecken in Hygiene, Kosmetik, Reinigung und Medizin Anwendung findet. Zur anspruchsvollen, therapeutischen Lagerung, wie z.B. bei Dekubitus - Patienten, werden seit Jahren Gel-Unterlagen bevorzugt.

Der ganz spezifische und einmalige Komfort, welcher die Gel-Masse als stützendes Element bietet, ist einerseits auf seine einzigartige Viskosität zurückzuführen und andererseits auf die spezielle Beschaffenheit, welche jener der menschlichen Materie am ähnlichsten ist.

Seine stetige Rückstellkraft garantiert eine dauerhafte optimale Schlafunterlage.

 

Eigenschafen von Gel

Die Herstellung der Gel-Masse erfolgt durch Vermischen von GEL-Granulat und Wasser im Innern der Vinylmatratze. Die „Härte der Gel-matratze“ kann man jederzeit durch Zugeben von mehr GEL-Granulat oder durch das Aufl ösen des Gels durch eine Salzlösung verändern.Somit lassen sich Gel-Unterlagen auf die vielfältigen physischen Eigenarten, wie Körperform, Gewicht und Liegebedürfnis genau anpassen.

Die besondere Beschaffenheit von Gel und der Umstand, dass das Gelbett auf dem Prinzip der Verdrängung beruht, hat zur Folge, dass beim Liegen nahezu kein Anpressdruck spürbar ist.

Gel ist eine sehr träge sowie schlecht leitende Materie, was ihm eine lang andauernde Temperaturstabilität verleiht.

 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.